Stimm- und Sprechtraining

Sprechen ist ein persönliches Gesamtkunstwerk!

"... mit basskehliger Donnerstimme brachte er den ganzen Raum zum Beben..."
Das ist nicht mal nötig, es reicht, wenns klingt und bewegt.

klingen

Sprechen ist klangvolles Atmen.
Wie ein Musikinstrument benötigt auch die Stimme Räume, wo der Ton sich ausbreiten kann. Wohlklang entsteht durch das Öffnen von Resonanzräumen. Diese werden durch geführtes Atmen zum Schwingen gebracht. Mund-, Nase- und Brustraum, ja der ganze Körper wird zum Stimm- Resonanzraum. Dadurch sind Stimmbänder entlastet und der Überforderung und Heiserkeit der Stimme kann vorgebeugt werden. Jetzt beginnt es zu klingen und zu stimmen.

artikulieren

Sprechwerkzeuge „schleifen“.
Wir tragen sie mit uns herum, unsere Lippen, Zunge und Gaumen. Sie wollen sich weich und geschmeidig bewegen, um den Ton gezielt in die Weite zu richten. Nun können einzelne Laute präzise gebildet und das Wort klar und deutlich ausgesprochen werden. Jetzt können die hintersten Reihen Sie auch verstehen.

sprechen

Personare, ist die eigene ART des Klingens und Sprechens, das Sie als Persönlichkeit einzigartig macht. Nötig sind noch

  • Geistige Aktivität – Wissen, Kompetenzen und Inhalte
  • Ausdruck des Körpers
  • Dynamik des Sprechens - Artikulation, Tonhöhe, Lautstärke, Sprechrhythmus, Klangfarbe
  • Stimm- Klangkraft
  • Humor - Gegenwärtigkeit und Innehalten/Pausen

lieber Dialekt – lieber Hochsprache

Sie lernen die wichtigsten Ausspracheregeln in der Hochsprache und/oder trainieren auch an der deutlich formulierten Mundart. Was immer Sie für Ihren Alltag und Ihr Leben brauchen.

so wird trainiert

Professionelle Inputs und Ihre Freude ergeben ein kreatives Ganzes:
Körper bewegen, dehnen, entspannen bis die Muskulatur geschmeidig und bereit ist.
Körperbereiche stärken, die für die Stimme, Lautbildung und Aussprache besonders benötigt werden.
Über das Öffnen von inneren Räumen, den Klang resonanzreich nach aussen bringen.

Letztlich dient die Stimme dem Wort, das mitgeteilt werden will. So arbeiten Sie auch an Ihrer Sprache, den gewählten Worten und Sätzen, dem Inhalt und dem körperlichen Ausdruck. So wird Ihre Rede zu einem klaren, verständlichen, klangvollen, gern gehörten Erlebnis - für Sie selbst und das Publikum.

Das Üben kann viel Spass machen – ich freue mich über Ihren Anruf!
Tel. 044 431 88 53 eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lydia Pfister - Auftrittskompetenz, Coaching, Bühne | Tel +41 44 431 88 53 |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!